• Home
  • Blog
  • Projektarbeit in der Stadtvilla
Autor: Kita Stadtvilla | 10.12.2020
Projektarbeit in der Stadtvilla
Ausstelltung Projektarbeit Einhorn

Schon im Frühling wollten wir die Holzwerkstatt in unserem Garten eröffnen, hatten Regeln aufgestellt, wer, wann und wie viele Kinder sie in Zukunft würden benutzen dürfen, als Corona kam und nichts mehr war wie zuvor….

Umso größer war die Freude, als wir sie am 09.11.2020 endlich in Betrieb nehmen konnten!

Dies geschah im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts von 12 Stadtvillakindern im Alter von drei bis fünf Jahren. Zunächst absolvierten wir alle unseren Werkzeugpass, um überhaupt die Zulassung zur Werkstatt zu bekommen.

Gemeinsam überlegten wir dann, was wir wohl bauen könnten und kamen über Ideensammlungen, Materialsichtungen, Abstimmungen und Erstellen von diversen Mind Maps zu dem Ergebnis, dass es ein Einhorn werden sollte.

Dies sollte künftig im Garten stehen und zum Bespielen gedacht sein. Folglich musste es eine gewisse Größe und Stabilität haben. Jeder brachte zunächst mit, was er von zu Hause als einhorntauglich erachtete und nachdem wir auch die passenden Holzmaterialien aus der Werkstatt dazu genommen hatten, erstellten wir einen Bauplan und los ging´s!

Stets mit unserem Werkstattslogan im Gepäck:

Hammer, Nagel, Schraubenzieher

Braucht das Einhorn fürs Gewieher!

In uns´rer Werkstatt wird gebaut

„Jetzt geht´s los“, schreien wir ganz laut!

Machten wir uns an die Arbeit unseren Traum vom eigenen Einhorn zu verwirklichen. Wir hämmerten, leimten, bohrten und sägten. Mussten Niederlagen einstecken und von Neuem beginnen, bis wir ihm schließlich einen Anstrich in Rosa, Weiß, Gold und Silber verpassten und zur Vernissage ins Foyer stellten.

Nachdem wir mithilfe eines Beamers eine Kinopräsentation über seine Entstehung für alle anderen Kinder gemacht hatten, tauften wir es auf den Namen „Dickbauch“ und ließen es im Garten frei, wo es fortan grasen und mit den Kindern um die Wette fliegen kann.

 

 

Logo Kita Stadtvilla

Kita Stadtvilla

Kriegsstraße 152
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 20483408
Handy: 0176 84920117
stadtvilla@pro-liberis.org

Öffnungszeiten
GT: Mo. – Fr.: 07:00 – 17:00 Uhr

Wir benutzen Cookies um Ihren Besuch auf unserer Webseite bestmöglich zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen