• Home
  • Blog
  • Die Coronazeit in der Kita Grashüpfer
Autor: Kita Grashüpfer | 13.5.2020
Unsere Corona Zeit in der Kita Grashüpfer

Da die Kita erstmal zu machen musste, haben wir Erzieher die Zeit genutzt, um die komplette Kita von oben bis unten zu putzen und um Unterlagen zu sortieren und das alles natürlich mit Einhalten aller Hygieneregeln und dem 1,5m Mindestabstand.
Nachdem das Haus nun glänzte und das Wetter so schön war und wir euch so sehr vermissten, haben wir angefangen unseren Garten umzugestalten.
Zu allererst haben wir das alte Bienenhaus abgerissen und eine neue Hochebene gebaut. Diese dann mit Erde aufgefüllt und anschließend mit Bienen- und Schmetterlingswiese bestreut. Damit unsere neuen Bienen, die hoffentlich bald kommen, auch ein schönes neues Zuhause haben.
Anschließend haben wir die harte Erde gelockert, mit Steinen Wege angelegt und die Erde mit neuem Rasen bepflanzt. Dieser musste in den folgenden Wochen jeden Tag gegossen werden, damit er auch gut anwachsen konnte. Büsche und Steine wurden verändert und haben neue Plätze gefunden. Der Sandkasten wurde mit zwei Zäunen umgeben und einmal komplett durchgesiebt, um ihn von Steinen und Laub zu befreien.
Im Baumarkt haben wir einen coolen gelben Röhrenschlauch gefunden. Diesen haben wir zu einer vierfachen Kugelbahn umfunktioniert, damit jedes Kind, ob Groß und Klein, seine Freude damit hat. Damit die Bälle nicht verloren gehen, fallen sie in einen Auffangbehälter, so weiß man auch jederzeit wo man die Bälle suchen muss.
Um unser Holzhaus haben wir neue Beete angelegt, so wie auch bei unseren Hochbeeten. Da gibt es nächsten Sommer leckere Erdbeeren und Himbeeren, die sich jedes Kind selbst pflücken kann, sozusagen ein richtiger „Naschigarten“.

Vor dem Feuerkreis haben wir einige Büsche zusammengeknotet, damit ein richtiger Blättertunnel entsteht, in dem man sich super verstecken kann.
Im Großmarkt haben wir viele neue Büsche, Bäume und Pflanzen gekauft, um unseren Garten den letzten Feinschliff zu geben. So gibt es jetzt vor dem Küchenfenster auch einen Buschhexenweg 🙂

Einen Sichtschutz zum Nachbarn haben wir in Form eines Bambuszauns errichtet, der einem schon fast das Gefühl von Urlaub vermittelt.

Die Eidechsen und Insekten haben neben dem Bienenhaus ihren eigenen Spielplatz bekommen, wo sie sich sonnen können und bestimmt genug zum Fressen finden.
Die alte Badewanne die hinterm Haus stand, wurde vorne im Hof eingesetzt, mit vielen tollen Pflanzen darin. Eine Firma kam vorbei, um unseren Eingangsbereich wieder schöner zu gestalten. Die alten Steine wurden gesäubert, mit neuem Kies aufgefüllt und bei den Mülltonnen, wurden Platten verlegt.
Zum guten Schluss haben unsere Hausmeister uns eine neue Terrasse gebaut, die wir sowohl als Bühne wie auch als Tanzfläche nutzen können. Auch unser alte Betontisch im Garten, wurde in eine schöne Lesebank umfunktioniert.
Jetzt ist unser Kitagarten so schön, alles hat sich verändert, alles hat angefangen zu grünen und zu blühen, jetzt wird es endlich wieder Zeit, dass ihr die Kita besuchen könnt, um im Garten alles neu zu entdecken und herumzuflitzen.
Wir freuen uns auf euch 🙂

Kita Karlsruhe Logo Kita Grashüpfer

Kita Grashüpfer
Am Hasenbiel 7a
76297 Stutensee
Telefon: 07244 – 94 77 39-0
grashuepfer@pro-liberis.org

Öffnungszeiten
VÖ: Mo. – Fr.: 8:00 – 14:30 Uhr
GT: Mo. – Do.: 7:30 – 17:30 Uhr, Fr.:  7:30 – 16:00 Uhr

Ansprechpartner/in
Anja Joos

Wir benutzen Cookies um Ihren Besuch auf unserer Webseite bestmöglich zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen