• Home
  • Blog
  • Mülltrennung kindgerecht erklärt – mit Rabe Hugo und seinen Freunden
Autor: Kita Grashüpfer | 10.3.2020
Mülltrennung kindgerecht erklärt – mit Rabe Hugo und seinen Freunden
Puppentheater Bühne

Heute war was los in der Kita Grashüpfer. Ein großes Auto mit Punkten ist in unseren Hof gefahren und es wurde allerhand hoch in den Turnraum getragen.

Das Puppentheater von Andreas Knab, das zu den drei größten Puppenbühnen Deutschlands zählt, spielt den Kindern nämlich nicht einfach ein Märchen oder eine konventionelles Theaterstück vor, sondern es handelt sich dabei um ein Mitmach-Theater, bei dem die Kinder aktiv ins Geschehen einbezogen werden.

Im Mittelpunkt der Handlung stehen die Tiere des Waldes: Hoppel, der kleine Hase, Wuschel, das Eichhörnchen und Hugo, der Rabe. Die Tiere ärgern sich über den vielen Müll, den rücksichtslose Menschen im Wald zurück gelassen haben. Nur Hoppel findet die Abfälle sehr spannend. Entgegen der Warnungen seiner beiden Freunde spielt er immer wieder mit dem Müll und so geschieht es, dass er sich eines Tages selber versehentlich in eine Keksdose einsperrt. Wäre nicht der Umweltfreund Bernd, gespielt von Tobias Knab, vorbei gekommen, hätte er sich selber vielleicht nicht mehr befreien können und wäre in der Dose verhungert oder verdurstet.

Nachdem Bernd ihn befreit hatte, hatte der kleine Hase aus seinem Riesenschrecken endgültig gelernt, dass der Müll nicht in den Wald gehört. Gemeinsam mit Bernd und den Kindern räumt der Rabe Hugo dann den Wald auf und sortiert den herumliegenden Müll auch gleich in die richtigen Abfalltonnen ein.
Warum das sein muss? Na, das wussten nach dem Theaterstück alle Kinder ganz genau: nur wenn man richtig sortiert kann man aus den alten Materialien und Wertstoffen wieder etwas Neues machen!

Kita Karlsruhe Logo Kita Grashüpfer

Kita Grashüpfer
Am Hasenbiel 7a
76297 Stutensee
Telefon: 07244 – 94 77 39-0
grashuepfer@pro-liberis.org

Öffnungszeiten
VÖ: Mo. – Fr.: 8:00 – 14:30 Uhr
GT: Mo. – Do.: 7:30 – 17:30 Uhr, Fr.:  7:30 – 16:00 Uhr

Ansprechpartner/in
Anja Joos

Wir benutzen Cookies um Ihren Besuch auf unserer Webseite bestmöglich zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen