• Home
  • Blog
  • Die Stadtvilla-Kinder in der MiniMa
Autor: Kita Stadtvilla | 23.1.2020
Die Stadtvilla-Kinder in der MiniMa
Muggelsteine zu einem Kreis gelegt

Am Mittwoch, den 15.01.2020, machten sich die 4-jährigen Stadtvilla-Kinder auf den Weg in die Mathematikwerkstatt „MiniMa“ der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Dort angekommen, wurden wir direkt von vier netten Studentinnen begrüßt. Wir durften uns selbst unsere Namensschilder schreiben und dann ging es auch schon los. Wir starteten mit einer Gedankenreise über eine grüne Wiese, die mit einem grünen Tuch auf dem Boden dargestellt war. Darauf entdeckten wir verschiedene Steine und Tiere. Dabei fiel uns auf, dass diese eine bestimmte Reihenfolge hatten und ein Muster ergaben…und das war auch das Thema an diesem Tag: Muster.

 

Wir bekamen die Möglichkeit aus verschiedenen Materialien, wie Schwämmchen, Perlen, Dominosteinen und Glassteinen in verschiedenen Farben und Formen Reihen und Bilder zu legen. Dabei lernten wir, was man genau unter einem Muster versteht und heraus kamen wunderschöne Kunstwerke. Die Kinder konnten so spielerisch an verschiedene mathematische Themen, wie Reihen oder Formen, herangeführt werden. Alle hatten eine Menge Spaß an diesem Vormittag und haben dabei noch einiges Neues dazugelernt 🙂

Logo Kita Stadtvilla

Kita Stadtvilla

Kriegsstraße 152
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 20483408
Handy: 0176 84920117
stadtvilla@pro-liberis.org

Öffnungszeiten
GT: Mo. – Fr.: 07:00 – 17:00 Uhr

Wir benutzen Cookies um Ihren Besuch auf unserer Webseite bestmöglich zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen