Kita Rabennest
imgs
imgs
Katja Arlt – Leitung
Kontakt

Ritterstraße 11 a
76137 Karlsruhe
Telefon: 0721 – 91 58 52 50
rabennest@pro-liberis.org

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 7:30 – 17:30 Uhr

Schliesstage und Feste 2018 der Kita Rabennest (PDF)

Werde unser Kita-Held!

Über unsere Kita
Besonderheiten
  • Arbeit nach der Montessori-Pädagogik
  • Schwerpunkte: Sprache und Bewegung
  • sichere Beziehung zwischen Pädagogen und Kind
  • sanfte, individuelle, kindbezogene Eingewöhnung
  • respektvoller und achtsamer Umgang miteinander
  • Angebote/Impulse die den Entwicklungsbedürfnissen und Interessen der Kinder von 0 – 6 Jahren entsprechen enge Verknüpfung / Zusammenarbeit beider Gruppen
  • entwicklungsgerechte Gestaltung der Räume
Funktions- und Spielbereiche
  • Krippe: Gruppenraum mit Spielebene und Intensivraum (auch als Schlafraum genutzt)
  • Altersgerechte Gruppe: Gruppenraum mit Spielebene und Intensivraum (mit Rollenspiel-, Lese-, Bau- und Montessoribereich)
  • Für beide Gruppen: Bewegungsraum (auch als Schlafraum genutzt), Atelier, Spielflur, separater Essbereich, Außenspielbereich
Betreuungskonzept
  • Anzahl der Gruppen: 1 Krippengruppen (0 – 2 Jahre), 1 altersgemischte Gruppe (2 – 6 Jahre), 1 Kindergartengruppe (3 – 6 Jahre)
  • Anzahl der Kinder: 50
  • Alter der Kinder: 0 – 6 Jahre
Wir geben den Kindern die Zeit, die sie brauchen, um ihre Fähigkeiten durch Ausprobieren zu erweitern.
  • ruhige Atmosphäre mit klaren Strukturen
  • sehr respektvoller Umgang zwischen Erziehern und Kindern
  • im Tagesablauf integrierte gemeinsame Spiel- und Aktionszeiten zwischen Krippen- und Kindergartenkindern
  • täglicher Aufenthalt im Freien, regelmäßige Mitnutzung des Pro-Liberis- Schrebergartens, Ausflüge
  • einmal wöchentlich Sport in einer Schulsporthalle
  • Feste des Jahres werden mit den Kindern gefeiert
  • Familienwandertag
  • die kleinen Höhepunkte des Alltags werden geschätzt
Impressionen
Ziel unserer Arbeit
  • Wir schaffen eine stabile Beziehung zwischen Kind und Erzieher
  • Kinder erlernen Gruppenfähigkeit – als Grundlage für ein gelungenes Miteinander
  • die Kinder können ihre Persönlichkeit einbringen und werden in ihren Stärken gefördert/gefordert
  • Kinder erleben Freude am Ausprobieren, Entdecken und Lernen
  • Wir nehmen uns Zeit, die Kinder mit ihren Bedürfnissen und Interessenwahrzunehmen
  • Durch gezielte Beobachtungen unterstützen wir die Kinder in ihren Bildungsprozessen
Virtuelle Rundtour

„Führt Eure Kinder immer nur eine Stufe nach oben. Dann gebt ihnen Zeit zurückzuschauen und sich zu freuen. Lasst es spüren, dass auch ihr euch freut und es wird mit Freude die nächste Stufe nehmen.“
(Maria Montessori)